Die BWV Remshalden hat 600€ für die Weihnachtsbaumbeleuchtung am Rathaus gespendet.

Die hohen Kosten für die Installation und Deinstallation der Lichterketten sind ein Hauptkostentreiber bei kommunal aufgestellten Weihnachtsbäumen.

Die BWV hatte bereits den Baum gespendet und aufgestellt und möchte nun nicht die Verwaltung in Bedrängnis bitten die kompletten restlichen Kosten aus unseren Steuergeldern finanzieren zu müssen.

Wir freuen uns über die vielen positiven Rückmeldungen, die wir bislang erhalten haben und hoffen, dass der Baum weiterhin viel Freude bereitet und zur weihnachtlichen Stimmung in Remshalden beiträgt!

 

Für die BWV Remshalden

Tobias Schädel

2018 12 12 Weihnachtsbaum Rathaus full


Comments powered by CComment' target='_blank'>CComment