Die BWV beteiligte sich am Samstag, den 01.12.2018 tatkräftig an einer Pflanzaktion in Grunbach. Neu bepflanzt wurden 2 Beete an der Kreuzung Bahnhofstraße zu Reinhold-Maier-Straße vor der Bäckerei Schreiber.

Gemeinderätin Ursula Zeeb hatte die Aktion initiiert, Vorarbeiten geleistet und alle Mitglieder des Gemeinderates dazu eingeladen, sich zu beteiligen.

Der Bauhof entferne den alten Bewuchs (Kodoniaster, Buchs, ...), hob die alte Erde aus und füllte die Beete mit gutem Substrat.

Am Samstag setzten dann die Teile des Gemeinderates und Bürgermeister Molt die neuen Pflanzen und steckten Blumenzwiebel. Wir hoffen, dass die Pflanzen gut anwachsen, das Ortsbild mit toller Blütenbracht weiter verbessern und sich unsere Mitbürger daran erfreuen können!

Hier einige Eindrücke der Aktion:

für die BWV-Remshalden: Tobias Schädel